Grundlage für die heutige Implantologie